Sabine Elender
HOME Naturfotografie Menschenfotografie Schmuck Mosaik Malerei Garten Kaninchen Wellensittiche Jahreszeiten Mythen Leben Psyche Abschiede Kosmos Tierkreis Zahlen Farben Mandala


< < < zurück zur Übersicht meiner Schmuckseite








  • Glasperlen aus Afrika



    Die von mir verarbeiteten Perlen aus Altglas kommen direkt und ohne Umwege oder Zwischenhandel aus kleinen Handwerksbetrieben und stammen hauptsächlich aus Koforidua, Ghana. Manchmal auch aus Mali, Burkina Faso oder Marokko. Sie werden aus Flaschen, Geschirr und Fensterscheiben hergestellt.

    Zuerst müssen die Glasscherben zerkleinert werden. Dies geschieht auf einem Stein, in dem durch den vielen Gebrauch eine Mulde entstanden ist. Gegen die Splitter schützen sich die Arbeiter mit alten Säcken, die über die Scherben gelegt werden.
    Die fein zerkleinerten Scherben werden in vorbereitete Formen gefüllt. Diese Formen bestehen aus Ton und sind mit Kaolin gegen das Festbrennen eingepudert. Im Brennofen erfolgt nun bei ca. 1000° C der Schmelzprozess. Dies dauert einige Minuten.
    Kurz bevor die Glasmasse wieder erstarrt, wird sie mit einer Stahlspitze aus der Form geholt, gewendet und mit einem Loch zum Auffädeln versehen. Jede Perle ist somit ein handgefertigtes Unikat.

    Nun müssen die Perlen nur noch abkühlen und werden danach gewaschen und poliert. Diese Art der Perlenherstellung ist in Ghana eine alte Handwerkstradition. Bestimmte Perlen durften früher nur im Besitz von Königen sein oder waren eine begehrte Handelsware. Heute wie damals werden Perlen in Afrika zu traditionellen Anlässen und Festen getragen.










    628. Perlen aus Altglas in zarten milchigen Auberginetönen 629. Perlen aus Altglas in hellen, mittleren und dunklen Auberginetönen
    630. Perlen aus Altglas in Bordeaux mit Diabolos und Kunststofftrennscheibchen 643. Perlen aus Altglas in Bordeaux, Rot und Grau mit diversen Metallzwischenteilen
    642. Kirschrote Altglasperlen mit gerieften Metallzwischenteilen 663. Schwarze Altglasperlen mit versilberten Kugeln und versilberter Schnecke
    710. Große blau-weiß-rot verwaschene Altglasperlen mit dunkelblauen Glaswachsperlen und Schaufelteilern 686. Fröhlich bunte Kette aus verschieden großen Altglasperlen
    668. Anthrazitfarbige Altglasperlen im Wechsel mit Glitzerperlen 659. Collier aus Altglasperlen in hell- und Dunkelaubergine
    660. Milchig-taupefarbige Altglasperlen mit gerieften Metallröhren 664. Milchige Altglasperlen mit Glasstäbchen und Kunststoff-Trennplättchen


© Copyright und sämtliche Nutzungsrechte: Sabine Elender.   Webdesign: Sabine Elender
Vervielfältigung, auch für private Zwecke, nur mit meiner ausdrücklichen Zustimmung


    Menschsein bedeutet Sinn finden.

Viktor Frankl